Episode 98 (1982): Ein unheimliches Erlebnis

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 10.12.1982

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: THEODOR GRÄDLER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein: AGNES FINK Frau Engler; MICHAEL WITTENBORN Udo Engler; PASCAL BREUER Berti Engler; VIOLA SETH Gisela Engler; CLAUS BIEDERSTAEDT Answald Hohner; LOUISE MARTINI Anita Schneider; DIRK DAUTZENBERG Egon Schuster; DIETER EPPLER Immel; ANITA HÖFER Frau Simon; SIEGURD FITZEK Andreas Kuhn; HOLGER PETZOLD Ralf Schneider; INGE SCHWANNEKE; KARL TISCHLINGER Wirt; GEORG MAIER; SIEGFRIED SUITER Josef Engler; EGON BISCAN; GEORG EINERDINGER; JOSEF MOOSHOLZER Spaziergänger mit Hund (entdeckt den Toten auf der Parkbank) u.v.a.


Ehekrise bei den Schneiders. Anita Schneider will den Betriebsausflug vorzeitig beenden, da ihr Mann Ralf laufend mit einigen Kolleginnen flirtet. Herr Hohner fährt die frustrierte Ehefrau heim. Unterwegs machen sie halt auf einem verlassenen Fabrikgelände. Plötzlich werden sie von drei maskierten Gestalten gezwungen, einen schwerverletzten Mann zu transportieren. Während der Fahrt erkennen Anita Schneider und Answald Hohner: Der Passagier ist tot. [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Motiv

Länge

Weitere Titel

Musik


Presse