Episode 76 (1980): Pricker

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 17.10.1980

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ALFRED VOHRER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; KLAUS SCHWARZKOPF Alfred Pricker; RUTH DREXEL Franziska Sailer; UTE WILLING Hanni Sailer; GABY HERBST Josefine Hamann; DIRK GALUBA Hamann; CAROLA HÖHN Inhaberin des Modesalons; MARIA SINGER Frau Zander; WERNER SCHNITZER Robert Pricker; MICHAEL MAIEN Jablonski; SEPP WÄSCHE Gefängnisleiter; BERND HELFRICH JVA-Beamter; ANTON RATTINGER Täter; DON BALMER Täter (mit Koteletten); HANS-RUDOLF STEIN; ANDREAS ALTMANN Barkeeper bei Jablonski; WILLI RÖBKE Polizist (bringt Derrick Gefängnistaschentuch; ANTON FEICHTNER Leiter der Einsatztruppe; AXEL SCHIESSLER Gast im Jablonski (provoziert Streit mit Berger); GEORG EINERDINGER Moosinger /Opfer I; DIETER ZUREK Täter; ERNST BRÖDER Traktorfahrer am Tatort u.v.a.


Profitäter haben einen Gefängniswagen überfallen und dabei einen Toten und einen lebensgefährlich verletzten Justizbeamten zurückgelassen. Außerdem konnte der einzige Fahrgast, ein gewisser Alfred Pricker, aus dem Polizeigewahrsam entkommen. Doch Pricker war nur ein kleiner Fisch, viel zu klein für eine solche Befreiungsaktion. Ein Irrtum der Gangster? [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Länge

Motiv

Weitere Titel

Musik

Drehorte

Presse