Episode 46 (1978): Kaffee mit Beate

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 14.7.1978

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ALFRED VOHRER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; HELGA ANDERS Beate Schill; AGNES FINK Frau Pacha; KLAUS HERM Herr Pacha; PETER PASETTI Herr Serball; TILLY LAUENSTEIN Frau Wollak; CHRISTIAN QUADFLIEG Herwig; JOHANNA ELBAUER Helga; MIRIAM MAHLER Schauspielschülerin; KARL-HEINZ THOMAS Theaterregisseur; WILL SPINDLER; BIRGIT KOCH Kripobeamtin; WILLI RÖBKE Polizist am Tatort u.v.a.


Beate und Helga wollen für ein Theaterengagement vorsprechen. Helga ist so aufgeregt, dass Beate sie mit einer Weinbrandpraline aus ihrer Handtasche beruhigt. Dann fällt Helga zu Boden. Die gefüllten Schokopralinen waren vergiftet. Hat der Anschlag eigentlich Beate gegolten? [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Länge

Weitere Titel

Musik


Presse