Episode 43 (1978): Ein Hinterhalt

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 31.3.1978

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: ALFRED VOHRER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; CLAUS RICHT Benno Lippert; RUTH LEUWERIK Dr. Marta Schwenn; HANS-GEORG PANCZAK Bruno Kolpe; TRAUGOTT BUHRE Albert Kolpe; NORA MINOR Frau Ziehm; TONI BERGER Herr Borsch; FRANZISKA STÖMMER Frau Borsch; WERNER ASAM Robert Borsch; HANS KRAUS Alf Borsch; MASCHA GONSKA Maria; URSULA LUDWIG Agnes Bracht; HEINER LAUTERBACH Hacker; GÜNTHER ZIEGLER Dahle; WILLI RÖBKE Hessler; HELMUT FISCHER Lindemann; KARL TISCHLINGER Wirt; PETER KAUFMANN Gastwirt in Albert Kolpes Stammkneipe u.v.a.


In den Flammen eines brennenden Autos kommt der Arzthelfer von Frau Dr. Schwenn, Johannes Bracht, ums Leben. Die Medizinerin hatte den 18 jährigen wegen eines Medikaments in ihrem Wagen losgeschickt. War es ein Unfall oder ein heimtückischer Anschlag, der der Ärztin galt? [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Länge

Weitere Titel

Musik


Presse