Episode 172 (1989): Kisslers Mörder

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 27.1.1989

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: WOLFGANG BECKER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; EVELYN OPELA Irene Stubach;MAXIMILIAN HELD Ralf Stubach; HANS CANINENBERG Karl Bode; PETER BONGARTZ Rudolf Kissler; JANNA MARANGOSOFF Katja Lohnert (als Janna Marangossoff); CHRISTOPH MAINUSCH Heimeran; ROBINSON REICHEL Steiner; ULI KROHM Kudau u.v.a.


Der Besitzer eines privaten Sauna-Clubs wird erschossen. Derrick verdächtigt sofort Ralf Stubach, und das aus gutem Grund: Der Gymnasiast machte aus der tiefen Abneigung gegen den Liebhaber seiner Mutter Irene keinen Hehl. Das weiß auch Ralfs Gro▀vater Karl Bode, der seinen Enkel darum gründlich auf das bevorstehende Verhör vorbereitet. [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Motiv

Länge

Weitere Titel

Musik


Drehorte


Presse