Episode 133 (1985): Tod eines jungen Mädchens

ZURÜCK


© ZDF

Erstsendung: 4.10.1985

Buch: HERBERT REINECKER

Produktion: HELMUT RINGELMANN

Regie: THEODOR GRÄDLER


Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; HANS KORTE Robert Linder; GUSTL HALENKE Agnes Linder; CLAUS BIEDERSTAEDT Harald Linder; PIERRE FRANCKH Bertold Linder; FRANK HESSENLAND Hans Glogau (als Frank Nufer-Hessenland); PETER KUIPER Albert Sussloff; MARGOT MAHLER Ilse Becker; FRITHJOF VIEROCK Rudolf Dorsen; CAROLINA BRANDES Margot Glogau; WOLFRIED LIER; KLARAMARIA SKALA Sekretärin in Hans Glogaus Lehrbetrieb; ANNE SPRINGMANN; ANTONY PAUL u.v.a.


Die Boutique-Verkäuferin Margot Glogau ist nicht zum Dienst erschienen. Die Türen des Geschäftes bleiben verschlossen. Dekorateur Rudolf Dorsen und Verkäuferin Ilse Becker verständigen den Geschäftsinhaber Robert Linder. Dessen Ruf folgend rufen sie die Polizei an. Die Beamten öffnen die Wohnung der Vermissten und finden Margot Glogau tot in ihrem Bett. [Quelle: Hampel, Katrin: Das Derrick Buch]


Stab


Täter

Opfer

Todesursache

Motiv

Länge

Weitere Titel

Musik


Drehorte


Presse